titl

Reichesdorfer Bote

    Jahrgang 21, Ausgabe 37                                                                                                    Dezember 2007 

t
 


Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis
Advent
Licht und Schatten beim 10. Reichesdorfer Treffen 
Goldene Konfirmation
Todes-Anzeigen 2007
Einladung
Reichesdorfer Kalender

Liebe Reichesdorfer Marg.Mattes
Liebe Reichesdorfer Werner Meyndt



a

Advent

Im Tale sind die Blumen nun verblüht
und auf den Bergen liegt der erste Schnee.
Des Sommers Licht und Wärme sind verglüht,
in Eis verwandelt ist der blaue See.

Wie würde mir mein Herz in Einsamkeit
und in des Winters Kälte angstvoll gehn,
könnt ich in aller tiefen Dunkelheit
nicht doch ein Licht in diesen Tagen sehn.

Es leuchtet fern und sanft aus einem Land,
dass einstens voll von solchen Lichtern war,
da ging ich fröhlich an der Mutter Hand
und trug in Zöpfen noch mein braunes Haar.

Verändert hat die Welt sich hundertmal
In Auf und Ab - doch sieh, mein Lichtlein brennt!
Durch aller Jahre Mühen, Freud und Qual
leuchtet es hell und schön: Es ist Advent!
Hilde Fürstenberg

Hilde Fürstenberg


Licht und Schatten beim 10. Reichesdorfer Treffen

Eigentlich hätte es ein großes Jubiläum werden können: Das 10. Reichesdorfer Treffen stand am Samstag, 28. April 2007, in Dinkelsbühl auf dem Programm. Schon am Vorabend waren viele Landsleute angereist, um sich im „Haus Appelberg“ zu treffen und die Vorfreude auf das Fest am Samstag auszukosten. Bei Essen, Trinken, Lachen und Reden verging die Zeit wie im Flug.

Das Treffen fand wie immer im Schranne-Saal statt und wurde mit einem Gottesdienst im selbigen eröffnet, da die Kirche zur Zeit renoviert wird. Doch leider kamen nicht so viele Gäste, wie es einem Jubiläumsfest gebührt: Nur 150 Abzeichen wurden verkauft! Schade, dass so wenig Reichesdorfer den Weg dorthin fanden, sei es aus triftigen Gründen oder aus Gleichgültigkeit und fehlendem Interesse. Es ist sehr zu bedauern, dass der Zusammenhalt unseres Volkes, der Jahrhunderte überdauert hat, innerhalb von knapp zwei Jahrzehnten in Deutschland zu bröckeln beginnt. Traurig war auch die Tatsache, dass sich von den vielen Sängern aus Reichdorf bloß ein paar zur Chorprobe einfanden. Dadurch konnten wir das Treffen nicht wie gewohnt mit einem schönen Lied eröffnen. Unser Organist Andreas Herberth hatte sich ganz umsonst viel Mühe und Arbeit mit Notenschreiben und Kopieren gemacht und seine Instrumente vergeblich von Wolfsburg angeschleppt.

Trotz dieser Schattenseiten lief das Treffen an sich fröhlich und harmonisch ab. Dafür sorgte unter anderen Pfarrer Hans Schneider, der seine Predigt in vertrauter Art nach Siebenbürger Brauch abhielt. Bei den Worten und Liedern fühlte man sich um Jahre zurückversetzt. Die Wiedersehensfreude wog vieles auf und die Anwesenden genossen es, sich mit Nachbarn und Bekannten zu unterhalten, Erinnerungen und Fotos auszutauschen und ab und zu ein Tänzchen zu wagen. Die Band „Strangers“ aus Geretsried spielte bis in die späte Nacht.

Im Namen der anwesenden Reichesdörfer möchte ich mich bei den Organisatoren, allen voran Werner Meyndt (Meck), für das 10. Reichesdörfer Treffen bedanken. Für die gute Arbeit und seinen unermüdlichen Einsatz erhielt er vor Ort einen Pokal. Wir sind froh, dass er sich durch die Anfangsschwierigkeiten der ersten Treffen in Königsdorf und Gomadingen nicht hat abschrecken lassen. Nun waren wir schon siebenmal in Dinkelsbühl dabei – auch wenn wenige kamen, ist das kein Grund, das bereits Erreichte aufzugeben.

Nach einem reichlichen Frühstück am Sonntag Morgen verließen wir die schöne Stadt Dinkelsbühl und nahmen uns vor – trotz allem – beim nächsten Mal wieder dabei zu sein.

Zum Schluss noch ein Hinweis im Auftrag von Werner Meyndt: Er möchte allen Reichesdorfern bekannt geben, dass aus Kostengründen von nun an nur die Personen den „Reichesdorfer Boten“ erhalten, die ihre Beiträge geleistet haben.

Hanni Schuster


c

Goldene Konfirmation (1957-2007)

Adelheid Nemenz, Margarete Waffenschmidt, Edda Salmen, Gerda Fernengel, Margarete Draser, Grete Schaas, Johanna Nemenz, Anna Hienz
Walter Mantsch, Martin Drotleff, Heinrich Alzner, Hans Alzner, Karl Fernengel, Ernst Greger, Horst Kloos

Wer von den Älteren erinnert sich nicht an das Jahr 1957? Die Reichesdorfer Kirchengemeinde wurde schon zwei Jahre von Pfarrern aus den Nachbargemeinden betreut. Dann die Präsentation – endlich hatte Reichesdorf mit Pfarrer Heinrich Gottlieb Schneider den eigenen Seelsorger. Da aber größtenteils auch der Konfirmandenunterricht der letzten Absolventen der 7-ten Klasse der Reichesdorfer Schule darunter gelitten hatte, mussten wir in einem intensiven und sehr streng geführten Konfirmandenunterricht, die ganzen Sommerferien über, alles nachholen was ein guter Christ wissen sollte, wenn er sich der Prüfung und anschließenden Konfirmation stellt.
So kam es, dass erst am 1-ten September 1957 fünf-zehn Mädchen und Jungen die Konfirmandenprüfung ablegten um anschließend den Segen zu erhalten und erstmals am Abendmahl der Gemeinde teil zu nehmen. Ab nun waren wir Vollmitglieder der evangelischen Kirchengemeinde Reichesdorf. Leider, wie es in dem Alter üblich ist, trennten sich die Wege dieser 15 jungen Menschen. Es kam nie wieder zu einem gemeinsamen Treffen.
Schon bald verließen drei unser Reichesdorf um in Österreich und England bei ihren Vätern eine neue Heimat zu finden (Familienzusammenführung). Viel zu früh wurden drei durch den Tod aus unserer Mitte gerissen. Heute sind wir verstreut von Österreich bis Kanada.
Ich glaube dass sich jeder noch gerne an die schönen Tage in unserem lieben Reichesdorf erinnert, denn hier bekamen wir das Rüstzeug unseres späteren Lebens.
Wenn auch verstreut auf der ganzen Welt, hoffe ich trotzdem, dass wir auch weiterhin in Verbindung bleiben und jegliche Möglichkeiten nutzen, uns - wenn auch nicht immer vollzählig - zu treffen.
Allen ehemaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden, sowie ihren Familien, wünsche ich hiermit die Gesundheit, „Frohe Weihnachten“ und ein „Gutes Neues Jahr“.

 Hans Alzner


d

Todes-Anzeigen 2007 

"Ein jeder Tag braucht seine Kraft -
der letzte bringt den Frieden."

Andreas Herberth
* geb. 15.09.1919 - 13.06.2006

 

Reichesdorf Nr.364   

Ennepetal (NW)


Anna Thalmann
* geb. Untch 02.02.1926 - 14.07.2006

 

Reichesdorf Nr.312

Leutershausen (BY)


Katharina Seiler
geb. Kroner 06.03.1937 - 18.08.2006

 

Bürgisch, Reichesdorf, Mediasch

Neusäß (BY)


Gustav Herberth

* 20.08.1917

- 01.10.2006

 

Reichesdorf Nr. 299

Hohenbach (BW)


Johanna Leonhardt
Lehrerin in Reichesdorf

* geb. Stolz 28.11.1929

- 15.12.2006

 

Reichesdorf Nr. 111

Dachau (BY)


Martin Fernengel

* 03.03.1912

- 22.12.2006

 

Reichesdorf Nr. 234

Canada


Georg Meyndt

09.02.1922

16.01.2007

 

Reichesdorf Nr. 120 Mediasch, Hermannstadt

Dorsten (NW)


Johanna  Martini

* geb. Kloos 16.12.1921

19.02.2007

 

Reichesdorf Nr.81

Wiehl (NW)


Michael Wagner

* 02.11.1928

24.02.2007

 

Reichesdorf Nr. 152

Dachau (BY)


Johann Drotleff

* 28.11.1928

18.03.2007

 

Reichesdof Nr. 25

Sachsenheim (BW)


Anna Dornhofer

* geb. Draser 25.10.1929

25.03.2007

 

(ausgewandert 1935 n Canada)

Canada


Johanna Grigore

* geb. Alzner 12.10.1925

10.04.2007

Reichesdof Nr. 4

Wiehl (NW)


Regina Fröhlich
* geb. Roth 18.06.1924 17.04.2007

 

Nimesch-Reichesdorf Nr. 28

Nürnberg (BY)


Andreas Waffenschmidt

* 04.10.1928

14.07.2007

 

Reichesdorf-Agnetheln

Mettmann (NW)


Katharina Bahmüller
* geb. Maiterth 16.11.1921 18.07.2007

 

Reichesdorf Nr.47  

Reichesdorf / Siebenbürgen


Anna Turcan
* geb. Alzner 26.08.1927 24.07.2007

 

Reichesdorf Nr.15 

Reichesdorf / Siebenbürgen


Willi Hösch
26.01.1934 27.07.2007

 

Ehem.v.Anni Pinnes

Coburg (BY)


Andreas Nemenz
*  11.11.1933 15.09.2007

 

Reichesdorf Nr.75  

Ingolstadt (BY)

 

Andreas Alzner
* 19.09.1927 - 15.11.2007

 

Reichesdorf Nr.24 

Nürnberg (BY)

(soweit bekannt - erstellt von Marg. Mattes)

Verstorben (weltweit)


"Verstreut sind wir auf Erden -
dereinst bei Gott vereint wir werden"

Katharina Drotleff
* geb. Untch 25.01.1920 - 28.01.1957

 

Reichesdorf Nr.118

Canada


Anna Kloos
geb. Nemenz 23.02.1890 - 10.12.1961

 

Reichesdorf Nr. 366

England

 
Peter Kloos

* 16.07.1882

- 29.09.1962

 

Reichesdorf Nr. 366

England

Andreas Löw

* geb.  25.03.1880

- 16.10.1963

 

Reichesdorf Nr. 307

Ülzen (NS)

Georg Alzner

* 24.02.1917

- 04.10.1964

 

Reichesdorf Nr. 32

Coburg (BY)

Günther- Horst Rampelt

10.10.1952

30.08.1965

 

Sohn v.K + H.Rampelt

Mediasch / Siebenbürgen


Johann Draser

04.05.1892

21.10.1965

 

Vater v. Marg. Kloos 106

Canada


Josephine Herberth

* geb. Hermann 26.02.1894

26.02.1965

 

Mediasch- Ehefr.v.Pfarrer Herberth

Mediasch / Siebenbürgen

 
Alberth Schaas

* 1919

11.01.1966

 

Reichesdorf Nr. 308

Fessenheim (BY)


Simon Löw

* 15.01.1917

11.08.1966

 

Reichesdorf Nr.75

Coburg (BY)


Johann Schaas

* 12.08.1914

17.03.1967

 

Reichesdof Nr. 308

Spittelshein (BY)


Andreas Herberth 
Pfarrer in Reichesdorf

21.09.1884

10.06.1967

 

Probsdorf

Mediasch / Siebenbürgen


Regina Hügel
* geb. David 27.11.1914 11.11.1968

 

Reichesdorf Nr. 96

München (BY)


Georg Gross
* 24.11.1906 11.01.1971

 

Reichesdorf Nr.270 

Sangershausen (S-Th)


Gustav Alzner jun.
23.09.1940 13.06.1974

 

Reichesdorf Nr.32 

Neutraubling (BY)


Katharina Draser
* geb. Fernengel 16.12.1893 06.08.1975

Mutter von Marg. Kloos 

 

Reichesdorf Nr.106  

Canada


Ernst Meyndt
*  10.12.1915 28.06.1976

 

Reichesdorf Nr.142 

Geretsried (BY)


Andreas Alzner
*   15.09.1920 - 27.08.1978

 

Reichesdorf Nr. 125

Dinkelsbühl (BY)

 
Katharina Herberth

* 1924

- 13.05.1979

 

Reichesdorf Nr. 242

Grimma (SN)

Gustav Lang

* geb.  09.10.1898

- 27.03.1981

 

Reichesdorf Nr. 142

Gerestried (BY)

Andreas Herberth

* 03.10.1912

- 07.05.1981

 

Reichesdorf Nr. 14

Lafferde (NS)

Regina Lang

geb.Schlosser 02.10.1896

03.06.1981

 

Reichesdorf Nr.142

Geretsried (BY)


Regina Untch

geb. Hügel 28.03.1900

12.12.1981

 

Reichesdorf Nr.78

Hohenbach (BW)


Stefan Untch

*  15.11.1922

04.03.1982

 

Reichesdorf Nr. 78

Hohebach (BW)

 
Samuel-Friedrich Nemenz

* 03.12.1909

29.04.1983

 

Reichesdorf Nr. 278

Munster (NS)


Rolf Kotschy

* 01.05.1929

20.09.1983

Ehem. v. Tenni Gärtner

 

Mediasch

Fulda (HE)


Anna Hügel

* 20.12.1921

22.11.1983

 

Reichesdof Nr. 301

Prien a. Chiemsee (BY)


Andreas Kloos 

31.12.1901

08.06.1984

 

Reichesdorf Nr.277

Canada


Katharina Löw
* geb. Drotleff  06.05.1894 25.02.1985

 

Reichesdorf Nr.307

Ülzen (NS)


Andreas Hienz
* 28.11.1940 02.10.1985

 

Reichesdorf Nr.243 

Cugir / Rumänien


Peter Borger
31.03.1898 08.05.1987

Müller in Reichesdorf

 

Roseln 

Lafferde (NS)


Stefan Untch
* 06.12.1911 11.03.1988

 

Reichesdorf Nr.292 

Munster (NS)


Anna - Margareta Untch
geb. Alzner 06.05.1913 09.05.1988

 

Reichesdorf Nr.292 

Wedemark (NS)

**

 
Michael Offner
*   21.09.1903 - 07.07.1988

 

Reichesdorf Nr. 107

Canada

 
Theresia Wagner

* geb. Draser 09.10.1897

- 05.12.1988

 

Reichesdorf - Mediasch

Rastatt (BW)

Margarete Kloos

* geb.Draser  18.01.1915

- 06.07.1989

 

Reichesdorf Nr.106

Nürnberg (BY)

Johann Untch

* 22.09.1914

- 12.09.1989

 

Reichesdorf Nr. 7

Crailsheim (BW)

Simon Nemenz

16.10.1912

22.10.1989

 

Reichesdorf Nr.302

USA


Anna Stolz

geb. Lang 24.08.1905

06.06.1990

 

Reichesdorf Nr. 141

Mediasch / Siebenbürgen


Karl Wolff

* 28.09.1947

27.09.1990

 

Reichesdorf Nr.291

Bergneustadt (NW)

 
Michael Schuller

* 10.01.1943

30.10.1990

 

Waldhütten

Nürnberg (BY)


Andreas Löw

* 11.02.1919

06.07.1991

 

Reichesdorf Nr.307

Ülzen (NS)


Regina Mantsch

* geb. Lang 17.12.1900

15.12.1991

Predigersfrau


 

Reichesdof Nr. 305

Offenburg (BW)


Maria Alzner 

29.08.1926

16.12.1991

Ehefr. v.Andreas Alzner

 

Trappold

Dinkelsbühl (BY)


Regina Waffenschmidt
* geb. Kloos 11.07.1911 15.04.1922

 

Reichesdorf Nr. 302

Graz / A


Anni Fröhlich
*geb. Borger  24.05.1954 23.04.1992

 

Reichesdorf Nr.302 

Pforzheim (BW)


Johann Mattes
22.06.1972 18.05.1992

 

Reichesdorf Nr.244 

Dorsten (NW)


Johanna Mätz
18.03.1894 21.05.1992

 

Reichesdorf Nr.282 

München (BY)


Anna Untch
geb. Mantsch 02.11.1908 10.10.1992

 

Reichesdorf Nr.293 

Berg.Gladbach (NW)

 

 
Anna Alzner
geb. Schneider 25.02.1911 - 03.11.1992

 

Reichesdorf Nr. 117

Heufeldd (BY)

 
Johann Herberth

* 17.03.1917

- 19.01.1993

 

Reichesdorf Nr. 27

Sachsenheim (BW)

Anna Hienz

* geb.Schuster   12.04.1904

- 12.04.1993

 

Reichesdorf Nr. 154

Dinkelsbühl (BY)

Johanna Stolz

* geb. Schneider 13.10.1912

- 18.04.1993

 

Reichesdorf Nr. 111

Dachau (BY)

Friedrich Greger

29.11.1933

27.04.1993

 

Reichesdorf Nr. 362

Neuwied (RP)


Heinrich Alzner

28.10.1942

30.04.1993

 

Reichesdorf Nr.127

Offenburg (BW)


Anna Herberth

* geb. Mantsch 19.06.1929

03.06.1993

 

Reichesdorf Nr. 242

Nürnberg (BY)

 
Johanna Drotleff

*geb. Alzner 28.04.1913

09.06.1993

 

Reichesdorf Nr. 113

Dorsten ( NW)


Martin Nemenz

* 29.12.1917

29.07.1993

 

Reichesdorf Nr.199

Mauren (BW)


Johann-Eginhardt Hehn

* 17.09.1915

28.10.1993

Chefing. Staatsgut


 

Ilisesti

Bad Säckingen (BW)


Katharina Mantsch 

geb. Nemenz 03.01.1922

14.11.1993

 

Reichesdorf Nr. 195

Groß Förste (NS)


Wilhelm Borger
* 12.03.1930 23.05.1994

 

Roseln - Reichesdorf Nr. 226

Pforzheim (BW)


Georg Lassner
* 01.09.1909 28.05.1994
Schuldirektor

 

Bad Füssing (BY)


Gerhardt-Martin Meister

08.04.1958

26.06.1994

 

Heltau-Ehem.v. Hannelore Lang 

Ingolstadt (BY)


Johann Schlosser
* 24.10.1935 04.08.1994

 

Reichesdorf- Stolzenburg

Meßkirch (BW)


Friedrich Drotleff
*  13.06.1930 06.10.1994

 

Reichesdorf Nr.149- Bierthälm 

Gersthofen (BY)

 

 
Katharina Rampelt
geb. Pinnes 29.10.1925 - 04.02.1995

 

Reichesdorf -Mediasch

Nürnberg (BY)

 
Johann Kroner

* 07.05.1912

- 05.03.1995

 

Reichesdorf Nr. 133

Augsburg (BY)

Martin David

06.08.1922

- 06.03.1995

 

Reichesdorf Nr. 91

Hamburg (HH)

Heinrich Hienz

* 13.05.1934

- 29.03.1995

 

Reichesdorf Nr. 140

Dinkelsbühl (BY)

Marlene Ziegler

*geb. Salmen  20.10.1940

02.07.1995

 

Hermannstadt-Reichesdorf Nr. 286

Bad Waldsee (BW)


Anna Fernengel

*geb. Schaas  27.11.1925

17.03.1996

 

Reichesdorf Nr.32

Bad Kissingen (HE)


Andreas Schuster

03.04.1912

05.04.1996

 

Reichesdorf Nr. 13

Dorsten (Nw)

 
Anna Schlosser

* 1907

27.05.1996

 

Reichesdorf -Wien

Östreich


Andreas Hügel

* 26.08.1929

12.08.1996

 

Reichesdorf Nr.43

Schöntal (BW)


Salmen Katharina

* geb. Fleischer 25.02.1920

24.02.1997

 

Mediasch- Reichesdorf Nr 286

Weingarten (BW)


Regina Offner

*geb. Fernengel  10.08.1909

27.03.1997

 

Reichesdorf Nr.107

Canada


Katharina Hügel
* geb. Schuster 24.11.1914 11.04.1997

 

Reichesdorf Nr.100

Dinkelsbühl (BY)


Eugenie Bruckner
*geb.Nemzan 29.02.1904 04.05.1997

Mutter v. Walter Bruckner

 

München (BY)


Johanna Buchholzer
*geb.Nemenz  12.12.1949 01.061997
Pfarrersfrau

 

Reichesdorf Nr.199 

Mauren (BY)


Gustav Fernengel
* 04.10.1921 01.06.1997

 

Reichesdorf Nr.32 

Bad Kissingen (HE)


Anna Fernengel
geb.Lang 02.03.1920 08.06.1997

 

Reichesdorf Nr.107 

Schöntal (BW)

 

 
Peter Kloos
08.05.1910 - 11.07.1997

 

Reichesdorf Nr. 106

Nürnberg (BY)

 
Peter Kloos

* 16.07.1882

- 29.09.1962

 

Reichesdorf Nr. 366

England

Katharina Lang

* geb. Schneider 17.11.1913

- 24.07.1997

 

Reichesdorf Nr. 36

Ingolstadt (BY)

Viktor Martini

* 29.10.1909

- 28.07.1997
Oberbuchhalter - Staatsgut

 

Schäßburg

Nürnberg (BY)

Ritta Knopp

geb.Linder 05.06.1933

08.08.1997

 

Mediasch, Reichesdorf

Geretsried (BY)


Hermine Meyndt

* geb.Schaas  24.10.1913

18.09.1997

 

Reichesdorf Nr.145

Geretsried (BY)


Stefan Nemenz

* 18.12.1917

16.10.1997

 

Reichesdorf Nr.7

Linz / A

 
Heinrich Schaas

* 17.01.1908

07.12.1997

 

Reichesdorf Nr. 16

Brettheim (BW)


Regina Melas

* geb.Wagner 10.05.1912

13.01.1998

 

Reichesdorf - Bierthälm

Heilbronn (BW)


Johann Salmen

* geb.Schönberg 13.09.1913

30.03.1998

 

Reichesdof Nr. 286

Meckenbeuren (BW)


Johanna Schaas

geb. Salmen  18.01.1912

15.06.1998

 

Reichesdorf Nr. 16

Brettheim (BW)


Georg Rehner
*  23.04.1912 15.08.1998
Ehem.v. Kath. Untch 288

 

Meschen

Hameln (NS)


Andreas Kloos
* 14.01.1915 26.08.1998
Gym.Prof.Mediasch

 

Neitersen (RP)


Johann Herberth
1919 16.10.1998

 

Reichesdorf Nr.242 

Österreich


Heinrich Hienz
* 20.05.1904 11.11.1998

 

Reichesdorf Nr.154 

Dinkelsbühl (BY)


Käthe Schlosser
*  1914 11.11.1998

 

Reichesdorf - Wien 

Östereich

 

 
Helmut Melas
04.07.1914 - 02.10.2003

 

Lasseln - Reichesdorf  - Birthälm

Heilbronn (BW)

 
Heinrich Schaas

* 24.05.1923

- 04.12.2004

 

Reichesdorf Nr. 307

Einberg (BY)

Adolf Wachsmann

 

 

Reichesdorf Nr. 310/b

Andreas Wachsmann

 

Reichesdorf Nr. 20

Regina Wachsmann

 

Reichesdorf Nr. 20


Friedrich Draser

 

Reichesdorf Nr.128

Geretsried (BY)


Regina Stamp

* geb. Wachsmann

 

Reichesdorf Nr.20

 
Johann Alzner

* 1913

 

Reichesdorf Nr. 31/32 - Mediasch

Schweinfurt (BY)


Andreas Kloos

 

Reichesdorf Nr.310/d

Canada


Regina Kloos

* geb.Kloos


 

Reichesdof Nr. 310/d

Canada


(soweit bekannt)

Unsere Verstorbene ab dem Jahr 1999 haben wir bereits im "Reichesdorfer Boten" veröffentlicht.
Erstellt von Marg.Mattes im November 2007

 


e

Einladung 

Zum Klassentreffen Absolventen Jahrgang 1953

Liebe Schulfreunde /innen!

Wir feiern im Jahre 2008 unser 55-jähriges Jubiläum seit dem Hauptschulabschluss in Reichesdorf. Alle, die Interesse an einem Treffen haben sollen sich bei Anna Mild, Tel. 07365/6585 melden.
Unser Motto: „Nicht aus den Augen, aus dem Sinn, sondern, Wiedersehen macht Freude und Freunde.“
Bitte bis Ende Dezember anmelden.

Eure A. Mild 


f

In eigener Sache  

Da stehen wir nun, unter dem Tannenbaum,
bunte Geschenke, wir glauben es kaum.

Die Freude ist groß, bei Groß und Klein.
Warum kann nicht immer, Weihnachten sein?

Zu sehen, wie Kinderaugen leuchten,
sich derer Eltern, die Augen befeuchten,

weil sie den Kindern eine Freude gemacht,
so das den Kleinen, das ganze Herze lacht.

Schwierig ist es in den heutigen Zeiten,
Kindern eine Freude zu bereiten.

Und doch wird es jedes Jahr Weihnachten, wie-der gelingen,
mit Verständnis, Liebe, Warmherzigkeit und an-deren Dingen.

In diesem Sinne möchte ich sagen,
seid alle glücklich an diesen Tagen.

Nehmt Euch den Reichesdorfer Kalender zur Hand
Und erinnert Euch an eine schöne vergangene Zeit.



Hallo Reichesdorfer

Sollte noch jemand alte oder neue Fotos aus und von Reichesdorf haben, ich habe noch immer Interesse daran. Einfach in den Briefumschlag und an meine Adresse schicken. Natürlich schicke ich sie wieder zurück.

Die Kalender sind fertig.
Sie können wie üblich per Email, Anruf, oder Schriftlich bestellt werden.

Heinrich Maiterth
Frieda-Nadig-Str. 42
33332 Gütersloh
                                                Kalender ONLINE bestellen!
Tel. 05241 40407
Handy 017667808465
maiterth.heinrich@t-online.de
 

Ich wünsch Euch allen ein Frohes Weihnachts-fest Sowie ein gesundes und sorgenfreies Neues Jahr 2008



g

Liebe Reichesdorfer

Ab dem kommenden Jahresanfang scheide ich aus dem Amt der Schriftführerin unserer HOG.(Heimat-Ort-Gemeinschaft)aus.
Hiermit möchte ich mich, bei all denen bedanken, die mir bei der Gestaltung des "Reichesdorfer Boten" behilflich waren. Dankbar bin ich aber auch denjenigen, die mir ihre Kritik offen geäußert haben, woraus Anregungen zu neuen Themen entstanden.
Ich glaube es ist schon lange an der Zeit daß jüngere das Amt übernehmen und so "frischer Wind" den "Reichesdorfer Boten" beflügelt. Dem Nachfolger/in verspreche ich mit Rat und Tat, aus eigenen Erfahrungen, beizustehen - soweit dieses überhaupt gewünscht wird. Die Beiträge "Geburtstags-Jubilare" und "Todes-Anzeigen" werden weiterhin meine Handschrift tragen, da mir diese Beiträge sehr am Herzen liegen.
In der Hoffnung daß sich baldmöglichst jemand für dieses Amt findet, verbleibe ich, mit herzlichen Grüßen an alle Leser, eure Marg.Mattes.



h

Liebe Reichesdorfer,

wie Ihr alle wisst, sind im Oktober unsere Schriftführerin Margarete Mattes und unser Kassierer Hans Alzner von ihren Ämtern zurückgetreten. Sie haben diese Arbeit lange Jahre mit großem Engagement ausgeführt. Dafür an dieser Stelle noch einmal unser herzlichster Dank für alles!

Obwohl nun schon eine längere Zeitspanne verstrichen ist, hat sich leider niemand gemeldet, der eines der beiden Ämter übernehmen will. Für mich ist das als Signal zu verstehen, dass kein Interesse an unserer Gemeinschaft besteht. Wenn sich bis zum 15. Februar 2008 niemand dazu bereit erklärt, muss auch ich die Konsequenzen aus diesem Signal ziehen und von meinen Ämtern als Vorsitzender der HOG und als Herausgeber des „Reichesdorfer Boten“ zurücktreten.

Also, liebe Reichesdorfer, wenn euch unsere Gemeinschaft weiterhin am Herzen liegt, wenn ihr die Kontakte, die alten Freundschaften und Beziehungen pflegen, die Heimatortsgemeinschaft HOG Reichesdorf als solche aufrecht erhalten und den „Reichesdorfer Boten“ weiterhin lesen wollt, dann meldet Euch bitte.
Natürlich bedeutet so ein Amt Verantwortung und kostet etwas Zeit, aber ich finde, es lohnt sich! Denn mir ist Reichesdorf wichtig und ich weiß, es gibt viele von Euch, die ebenso denken. Darum gilt es jetzt, zu handeln. Ihr tut es für uns alle! Bitte meldet Euch bei mir unter Tel.: 01795241326 oder per E-Mail unter werner.meyndt@t-online.de 

In diesem Sinne ein Frohes Weihnachtsfest wünscht allen Reichesdorfern und Angehörigen Euer Werner Meyndt (Meck)


Anzeigeschluss 31. März und 31. Oktober

 


1. Vorsitzender: Werner Meyndt   82515 Wolfratshausen  Tel 08171/20228 
 Kassier: - - -
Schriftführer: -  -   -
Herausgeber des Boten:  Werner Meyndt 82515 Wolfratshausen  werner.meyndt@reichesdorf.de 
Internet Hans-Christian Hienz  91550 Dinkelsbühl webmaster@reichesdorf.de


© Powered & Design by hienz.de
Copyright by Heimatortsgemeinschaft Reichesdorf